Besuch im Briefzentrum

Am Montag, den 18. Juni 2012 besuchten wir - die Schülerinnen und Schüler der 1c - das Briefzentrum der Post im 23. Bezirk in Wien. Begleitet wurden wir von Frau Professor Schafler-Alt und von Frau Professor Köllner.

 
Herr Gerhard Rinner führte uns durch das Briefzentrum und zeigte unterschiedliche Maschinen zur Postsortierung und erklärte uns Details zur Postabfertigung. Das Briefzentrum Wien ist das zweit größte Europas und beschäftigt 1200 Mitarbeiter. Die Behälter, in welchen die Briefe transportiert werden, werden vom Entladeroboter zur Codescannung weitergeschickt. Dort werden sie nach Postleitzahl sortiert. Wenn die Postleitzahl von Maschinen nicht erkannt werden kann, wird sie als Foto zu einem Mitarbeiter weitergeschickt, welcher diese per Videocodierung an einem PC überprüft.
 
Wenn kein Absender bekannt bzw. die Postleitzahl unleserlich ist, ist die Sendung unzustellbar und wird ins Postzentrum Linz geschickt.
 
Wir erhielten einen guten Überblick über die Postabfertigung im Briefzentrum Wien und können diese Exkursion nur weiterempfehlen.
 
Alice Fekete, Lisa Glatt (1c)